•  
  •  
  • Heike Behrend:
  • Satan Crucified

  •  
  • 26. November 2015
  •  
  • Screening und Gespräch im Rahmen der Ausstellung
    "I See, So I See So. Messages from Harry Smith"
  •  
  • Vor dem Hintergrund einer globalen "Renaissance des Religiösen" begann in den 1990er Jahren eine Laienorganisation der katholischen Kirche in Westuganda, "Kreuzzüge" zu organisieren. In öffentlichen, spektakulären Inszenierungen identifizierten Katholiken mit Hilfe des heiligen Geistes vor allem ältere Frauen und Männer als Hexen, die dann unter Androhung von Gewalt ihre (vermeintlichen) Taten gestehen mussten, um danach durch einen Exorzismus gereinigt zu werden. Von 1998 bis 2005 erarbeitete die Ethnologin Heike Behrend eine Ethnografie der katholischen Kirche in Westuganda. 2002 kam der Fotograf und Videokünstler Armin Linke dazu und filmte einen "Kreuzzug". Für die Kamera inszenierten medienbewusste Katholiken eine domestizierte Version einer Hexenjagd für ein westliches Publikum und lieferten somit ein Bespiel für eine "geteilte Ethnografie". (Heike Behrend ist Ethnologin, und Professorin (a.D.) für Ethnologie am Institut für Afrikanistik der Universität zu Köln. Sie lebt in Berlin)
  •  
  • Screening and talk / Against the backdrop of a global "renaissance of religiosity", an organisation of laypeople from the Catholic Church in Uganda’s Western region began organising "crusades" in the 1990s. In spectacular publically staged events Catholics, using the help of the Holy Spirit, accused especially elderly women and men of being witches and cannibals. In the face of violence they were then forced to confess their (supposed) deeds and subsequently be purified through exorcism. From 1998 to 2005 Heike Behrend studied the ethnography of the Catholic Church in Western Uganda. In 2002 she was joined by the photographer and video artist Armin Linke who filmed a "crusade". The media-conscious Catholics staged a domesticated version of a witch hunt geared for a Western audience, thus supplying an example of a "shared ethnography". (Heike Behrend is anthropologist and professor emeritus for anthropology at the Department for African Studies at University of Cologne. She lives in Berlin)
  •  
  • Kalender / Calendar
  •  
  • August
  • Sommerpause / Summer break
  •  
  • September