•  
  •  
  • Francis McKee:
  • Even the Dead Rise Up

  •  
  • 23. Oktober 2015
  •  
  • Vortrag im Rahmen der Ausstellung
    "I See, So I See So. Messages from Harry Smith"
  •  
  • Der Vortrag untersucht die Welt des Spiritismus in Verbindung zu Protest-Bewegungen. McKees Beobachtungen von Séancen, wissenschaftlichen Fortschritten, Bildungsgruppenreisen und kurdischen Protesten vermischen sich mit eigenen Visionen: Ein Geist erscheint und jagt den Autor: Geschichten von isolierten frühen Christen und Mystikern des 20. Jahrhunderts beeinflussen seine eigene Psyche. Die Beziehung zwischen politischem Widerstand und Spiritismus ergießt sich als ketzerische Macht, eine "Hauntology" und eine jahrtausendealte Energie, die den ekstatischen Moment feiert. Francis McKee ist ein irischer Schriftsteller und Kurator, der in Glasgow arbeitet. Von 2005 bis 2008 leitete er "Glasgow International" und seit 2006 ist er Direktor des CCA Centre for Contemporary Arts, Glasgow. Er ist Dozent und wissenschaftlicher Mitarbeitet an der Glasgow School of Art.
  •  
  • Lecture / The lecture explores the world of spiritism in connection with protest movements. McKee’s observations on séances, scientific progress, educational group tours and Kurdish protests merge with his own visions; a spirit appears and hunts the author; stories of isolated early Christians and 20th-century mystics influence his own psyche. The relationship between political resistance and spiritism gushes forth as a heretical force, a "hauntology" and a millennia-old energy that celebrates the ecstatic moment. Francis McKee is an Irish writer and curator working in Glasgow. From 2005 - 2008 he was director of Glasgow International, and since 2006 he has been the director of the Centre for Contemporary Arts, Glasgow. He is a lecturer and research fellow at Glasgow School of Art.
  •  
  • Kalender / Calendar
  •  
  • Juni
  • Do, 22.06.
  • Gespräch, 19 Uhr
  • Auf ein Gespräch mit Diesel Projects Space, Liège, eingeladen von Mélange, Köln
  •  
  • Juli
  • Do, 06.07.
  • Film, 19 Uhr
  • Screening Room: Mariana Caló und Francisco Queimadela
  •  
  • Fr, 07.07.
  • Künstlergespräch, 19 Uhr
  • mit Marianna Christofides und Regina Barunke
  •  
  • August
  • Sommerpause / Summer break
  •